Umgebung

Entdecken Sie unser wunderschönes Land

San Vincenzo

San Vincenzo ist ein berühmter Fremdenverkehrsort dank seiner langen Strände und dem kristallklaren Meers

und die Boutiques und Restaurants in der Fuβgängerzone und am kleinen Hafen, die hochwertige Köstlichkeiten bieten, machen die Kleinstadt (San Vincenzo) sehr lebhaft.

 BANDIERA BLU

Seit langem gewinnt San Vincenzo die blaue Fahne, die “Bandiera Blu”, eine sehr bedeutende Nationalauszeichnung, welche die hohe Qualität, die erstaunliche Schönheit und die Sauberkeit des Meers und der Strände bestätigt.

 BANDIERA VERDE

Dieses Jahr hat San Vincenzo die grüne Fahne, die “Bandiera Verde”, gewonnen: es ist ein Preis, um den die kindergerechten Strände wetteifern.

San Vincenzo bestätigt sich als eine der besten italienischen Ferienorte für Familien.

UNSERE STRäNDE

Der küstennahe Park von Rimigliano

 

Der Park ist der ideale Ort für alle, die ein kristallklares Meer inmitten der Natur bevorzugen.

Der Park ist der ideale Ort für alle, die ein kristallklares Meer inmitten der Natur bevorzugen.

Andernfalls kann man sich auf den Sanddünen entspannen.

Im Park stehen auch Raststätten, wo man etwas essen kann, den Besuchern zur Verfügung.

Im südlichen Gebiet von San Vincenzo, über die SP 23 (Via della Principessa)

Der Strand “La Conchiglia” liegt zwischen San Vincenzo und Marina di Castagneto

Der Strand liegt im Norden des touristischen Hafen von San Vincenzo.

Dort befinden sich sowohl freie als auch ausgestatte Strände. Ein öffentlicher 7Km langer Strand verbindet San Vincenzo mit Marina di Castagneto Carducci. Genieβen Sie den wunderbaren, feinen Sand und das kristallklare Wasser eines eindrucksvollen Strandes.

Der zentrale Strand

Der zentrale Strand liegt in der Mitte von San Vincenzo, in der Nähe der Fuβgängerzone und dem touristischen Hafen. Dort findet man sowohl freie als auch private Strände an, wo man Liegen mieten oder sich über ein Bad in einem zentral gelegenen Meer freuen kann.

Der Strand “La Principessa” (Die Prinzessin)

Der Strand liegt südlich von San Vincenzo, zwischen dem Stadtzentrum und dem küstennahen Park von Rimigliano. Der Strand ist zu Fuβ erreichbar und er ist mit vielen Einrichtungen wie Beach Tennis, Cafés und Restaurants ausgestattet. So wie “La Conchiglia” verfügt auch “La Principessa” über weite Freistrandflächen. Ein wunderschöner Sand bedeckt die ganze Küste und je weiter Sie südwärts gehen, desto breiter werden die Strände.

Der Golf von Baratti

 

Wenn Sie weiter südwärts gehen, finden Sie nur wenige Kilometer von dem Park von Rimigliano entfernt den wunderbaren Golf von Baratti.
Er handelt sich hierbei um einen eindrucksvolles Golf mit kristallklarem Wasser und wunderschönen Liegen, Restaurants und freien Stränden, die jeden Tag viele Touristen anziehen. Hier kann man auch kleine Boote mieten, um den schönen Golf vom Wasser aus zu bewundern.

“La Buca delle Fate”

Die „Buca delle Fate“ ist ein bequem erreichbarer Strand, der sich entlang der Felsenküste zwischen Piombino und Populonia befindet. Sie erreichen ihn, indem Sie Richtung Golf von Baratti, Populonia fahren.

Sobald Sie den Turm des kleinen Dorfs sehen, parken Sie das Auto und nehmen Sie den steilen, an den Felsen entlang führenden Weg. Ein atemberaubendes Panorama erwartet Sie, wenn Sie nach ca. 20 Minuten den Strand erreichen.

Ferienorte am Meer

Vermietung von Sonnenschirmen und Liegen:

“LA PERLA DEL MARE” SPIAGGIA & RISTORANTE

Via Della Meloria 9 – +39 0565 702113www.laperladelmare.it

Appartamenti vicini: Castel del Mare, Corso Emanuele Apartments, Villa Lilla.

 

LA CONCHIGLIA

Via Dell’Orata – +39 0565704050www.stabilimentobalnearelaconchiglia.it

Appartamenti vicini: Castel del Mare.

 

IL PARADISINO

Via della Principessa 26 – + 39 05651970360www.paradisino.com

Appartamenti vicini: Cantinone, Corso Emanuele Apartments, Villa Lilla (disponibile parcheggio auto).

 

DOG BEACH

Strada Provinciale della Principessa – + 39 0565 193 0363www.dog-beach.it

Spiaggia attrezzata dove i cani sono i benvenuti.

 

MARIVA BEACH & RESTAURANT

Via della Principessa 120 – +39 0565 719777www.marivarestaurant.com

SHOPPING

GARDEN HOUSE LAZZERINI

Unsere Ausstellungsräume befinden sich in Via Vittorio Emanuele II, 36,29,43,66,68. und bieten Ihnen in Italien hergestellte handgemachte Innen- und Außen- Ausstattungen. Unser Team steht Ihnen für jegliche Fragen und Auskünfte zur Verfügung. Unsere Möbel werden maßgerecht produziert und wir können Sie bei Ihrer Auswahl gerne beraten

VIA ROMA 1
10% SONDERRABATT FÜR UNSERE KUNDEN

Die Boutique ist ein Mode-Paradies im Zentrum von San Vincenzo, in Via Vittorio Emanuele II. Hier finden Sie Outfits für jede Gelegenheit, für elegante Events aber auch im Alltag tragbare Kleidung. Missoni, Elisabetta Franchi, Bikkembergs und Paciotti sind nur manche der tollen Designer. Entdecken Sie sie alle auf der Website www.viaroma1.com.

Sie können sogar online einkaufen www.shopviaroma1.com

SPORT

SEGELFAHRTEN

CIRCOLO NAUTICO

Piazza Fratelli Serini – Porto Turistico
tel: +39 0565702005www.cnsv.it/

 

UNTERSUCHUNGEN VON WINDSURF

TUTUN CLUB

Via della Principessa 120 – San Vincenzo

tel: +39 0565 719537 – www.tutunclub.it

 

TENNISLEKTIONEN

Via Consolini – San Vincenzo
tel: +39 0565703355 – www.circolitennis.com

 

BEACH TENNIS

LE PANTERE

Via della Principessa 120
tel: +39 329 929 6994www.lepantere.it/

 

REITEN

Unterricht und Reiten.

MANEGGIO LO SPERONE

Via dell’Anguilla – 57022 – Marina di Castagneto Carducci – (5 km da san vincenzo)
tel. +39 335 5249216

MANEGGIO SPORT EQUESTRI CECINA

Via del Galoppatoio, Marina di Cecina – (27 km da san vincenzo)

Kinderbereich

GIOCOLANDIA

Via della Principessa, San Vincenzo – tel: +39 0586799409

Innenspielplatz mit Bars und Restaurants

PARCO DIVERTIMENTI IL CAVALLINO MATTO

Via Po, 1 – Marina di Castagneto Carducci. – (5 km von San Vincenzo entfernt)

www.cavallinomatto.it

Ein Vergnügungspark in einem Pinienwald mit Achterbahn und Kinder -Karussellen

 

GIARDINO SOSPESO

Riparbella (PI)
tel: +39 3357726323
www.ilgiardinosospeso.it
info@ilgiardinosospeso.it

Betriebe: Im Giardino Sospeso gibt es einen Kinderapielplatz, wo Kinder und Erwachsene im Wald spielen können… Auch ein schöner Picknickplatz ist vorhanden.

Wilde Parks und Oasen

PARCO GALLOROSE

Via Aurelia Sud, 65 – 57023 Loc. Cedrino – Cecina
www.parcogallorose.it

Tierreservat mit mehr als 150 Tierarten. Geöffnet von 9:30 bis 18:30 Uhr

OASI DI BOLGHERI – PADULE DI BOLGHERI

SP Vecchia Aurelia, km 269,400 – 57022 Castagneto Carducci
www.wwf.it

Buchungen: bolgheri@wwf.it – Ph: +39 328 1937095

Besichtigungen ab 31.Mai, jedes Wochenende von 9:30 bis 14:00 Uhr

Besuchen Sie den Weinberg und die Weinkeller

PETRA WINE

Località San Lorenzo Alto,131 – 57028 Suvereto (LI)
http://www.petrawine.it/

Besuchen Sie den Weinkeller: täglich geöffnet.

Buchungen: +39 0565 845308 oder per E-Mail an visit@petrawine.it

TENUTA ARGENTIERA

Via Aurelia 142 – Donoratico (LI)
www.argentiera.eu

Ort: 3 Minuten mit dem Auto von San Vincenzo Richtung Donoratico.

esuchen Sie den Weinkeller the winery: Buchungen + 39 0565 774581 oder per E-Mail an enoteca@argentiera.eu

AZIENDA AGRICOLA CHIAPPINI

Località Felciaino – Bolgheri 189/B, Bolgheri, Castagneto Carducci (LI)

Tel: +39 0565 765201 
www.giovannichiappini.it

Besuchen Sie den Weinkeller und kosten

Sie 4 verschiedene Weine (ein Weiβwein, zwei Rotweine Bolgheri DOC und ein Superior Wein Bolgheri DOC).
Geöffnet jeden Tag von 10 bis 13 und von 14 bis 19.
Buchungen: nicht erforderlich, aber erwünscht.

Machen Sie eine Tour durch den Weinberg und den Weinkeller, lernen Sie das Produktionsvorgang unseres Weins kennen und entdecken Sie die schöne Gegend, wo unser Wein produziert wird.
Kostproben aller Weiβweine: 20 € pro Person (Kinder ausgenommen)

ORNELLAIA

Località Ornellaia 191 – Castagneto Carducci – Frazione di Bolgheri (LI)
www.ornellaia.com

Besuchen Sie den Weinkeller: auf Reservierung von Montag bis Freitag, von 10.30 bis 15. Tour mit Kostproben dauert zirka 3 Stunden.

Bei La cantina Ornellaia kann man auch eine Tour inklusive Mittagessen reservieren.

Buchungen: +39 0565 718242 oder per E-Mail an info@ornellaia.it

FRANTOIO FONTE DI FOIANO

Località Fonte di Foiano, 148 – Castagneto Carducci

Tel: +39 0565 766043 – Mail: informazioni@fontedifoiano.it

NIGHT LIFE & LIVE MUSIC

LAGO VERDE
Strada Provinciale della Principessa- San Vincenzo
Parco di Rimigliano – ingresso 4

CALAFELICE CLUB & RESTAURANT
Loc. Puntone di Scarlino – Grosseto – Lungomare Garibaldi – 58020 – Tel: +39 0566 090080
Mail: info@calafelice.infowww.calafelice.info

BAGNO BARATTI
Golfo di Baratti

ADRESSE:
https://www.google.it/maps/place/Bagno+Baratti/

LA ZATTERA DISCO CLUB
Via della Marina 2 – Marina di Castagneto Carducci
tel:+39 0565745761

 

ALEGRIA – DISCO & MUSIC
Via Raffaello Sanzio, snc – FOLLONICA (GR) – Mobile: +393319114998
info@alegriafestesufeste.itwww.alegriafestesufeste.it

 

LOUNGE BAR IL CARDELLINO
Pineta Marradi, 57012 Castiglioncello (LI)
www.ilcardellino.net

MARINA POOL CLUB & LOUNGE
Lungomare Giuseppe Garibaldi, 3
58020 Puntone (GR)
BAGNO

RELAX, THERMARIUM, THALASSO TERAPIA, SPA

CALIDARIO – TERME

Via del Bottaccio 40 – Venturina – tel: +39 0565 851504

www.calidario.it/

Die Thermen von Calidario sind eine 5-minütige Fahrt von San Vincenzo entfernt und sind täglich geöffnet und verfügen über ein Spa, ein Wellnesscenter, ein komplettes Spa sowie buchbare Behandlungen wie Massagen, Schönheitsanwendungen usw.

10% RABATT FÜR „GH HOLIDAYS“ -KUNDEN AUF DEM ZUGANG ZUM SWIMMING POOL

TOMBOLO TALASSO SPA

Via Corallo 3 – Marina di Castagneto Carducci – tel: +39 0565 74530

www.tombolotalasso.it/
oppure enoteca@argentiera.eu

LA CERRETA – TERME & SPA

Via Campagna Sud 143 – Sassetta – tel: +39 0565 74530

www.lacerreta.it/

CALA BIANCA THALASSO SPA & BEACH

Via Giovanni Pascoli, 28, 57128 Quercianella (LI) – Tel: +39 0586 491117

www.calabianca.it

Kunst und Geschichte

DER ARCHÄOLOGISCHE PARK VON POPULONIA

http://www.parchivaldicornia.it/

Zwischen Piombino und dem Golf von Baratti (10 Minuten mit dem Auto von Vincenzo) befindet sich eine der wenigen etruskischen Ausgrabungsstätten, die heute noch in Italien bestehen. Der Park ist jeden Tag geöffnet und eine Buchung ist nicht erforderlich.

MUSEO ARCHEOLOGICO ETRUSCO

Piazza della cittadella Piombino (LI)

Tel: +39 0565 221646

www.parchivaldicornia.it/parco.php?codex=pop-gen

Dieses Museum befindet sich im historischen Zentrum von Piombino und wurde im frühen 19. Jahrhundert für die Herrscher Felice und Elisa Baciocchi, Schwester von Napoleon, innerhalb der befestigten „Zitadelle“ erbaut, an deren Entwurf Leonardo Da Vinci teilnahm. In diesem Museum werden viele etruskische Werke und Romane gesucht.

Archeo Erzpark

Nützliche Hinweise: www.parchivaldicornia.it

Die Besichtigung dauert 20 Minuten.

Das Museumspersonal liefert den Besuchern Hintergrundinformationen. Das Museum liegt am Eingang des Parks von Temperino in einem großen Gebäude, das Ende des 20.Jahrhunderts errichtet wurde, um Energie für die Mine zu entwickeln. Das Museum legt großen Wert auf die Darstellung wissenschaftlicher Daten: im Saal der Val di Cornia können Sie eine Einführung in die Geschichte der Gegend finden; der Geologieraum stellt die Natur und die Bildung des Erzparks von Campigliese dar und dort wird auch ein repräsentatives Beispiel von Mineralen vorgeführt; im Raum Rocca San Silvestro haben Sie einen Überblick über das, was die Aushebungsarbeiten ans Tageslicht gebracht haben. Dort werden die archäologischen Funde und hypothetische Wiederaufbauten des metallurgischen Prozesses gezeigt.

Die Besichtigung dauert 40 Minuten

Die Besichtigung der Mine von Temperino beginnt im Museum, wo veranschaulichende Tafeln die Entwicklung der technischen Aushebung zeigen. Der Minen-Tunnel ist eine stimmungsvolle Route, die die Ausgrabungen und andere Beweise der etruskischen und heutigen Gewinnung beschreibt. Die Mine von Temperino aus dem 19.Jahrhundert ist reich an Erz- und archäologischen Beweisen und bietet ein komplettes Bild der Entwicklung der Abbau-Techniken von Kupfer, Blei und Silber. Wenn die Besucher sich in ihrem Inneren befinden, bekommen sie einen Sturzhelm und farbige Regenmäntel. Sie entdecken dort nicht nur eine breite Palette von Felsen und Mineralen, die aus dem Erzpark von Camigliese stammen, sondern auch die Spuren der Bergmänner, die an die Mühe und die Grausamkeit eines fast ausgestorbenen Berufs erinnern.

Die Besichtigung dauert 15 Minuten

Das Museum liegt im Earle Shaft SERVICE BUILDING, der einzige noch bestehende Tunnel der 5 unterirdischeren Tunnel, die am Anfang des letzten Jahrhunderts in der Gegend von Campigliese vorhanden waren.

Das Gebäude beherbergte auch die Winde, die die Bergmänner im letzten Lebensabschnitt der Minen benutzten, um eine Tiefe von bis 170 Meter zu erreichen.

Heutzutrage erzählen die Paneele innerhalb und auβerhalb des Museums von der Geschichte des Maschinengebrauchs. Die Maschinen wurden bis zum letzten Tag benutzt und wurden, als die Mine schloss, dort verlassen.

Die Besichtigung dauert 15 Minuten

Nach einem kurzen Spaziergang verlassen Sie das Museum der Bergbaumaschinen. Sie erreichen den Eingang des Lanzi – Temperino – Tunnels und des „Morteo“, der metallenen „baracca“, die von den Bergleuten als Umkleidekabine und Kantine genutzt werden. Heute ist dieses Gebäude den Bergleuten gewidmet. Es enthält eine Sammlung alter Fotos und Dokumente, die ihr Leben, ihre Arbeit, Krankheiten und Gewerkschaftskämpfe erklären, um die Schließung der Mine zu verhindern. Die Härte dieses edlen Handwerks wird in einem Video von dem Bergarbeiter Dumas allen erzählt, die auf den Bänken sitzen, wo sie vor der Rückkehr zur Arbeit gegessen haben und einige Minuten hören wollen.

Die Besichtigung dauert 50 Minuten

Die direkte Galerie Lanzi Temperino (ehemals Ortaccio) wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts als Bergbauforschung gegründet. Sie wurde dann von der Società Miniera di Campiglia Spa in den 60er Jahren als Carreggio-Tunnel für den Transport von Erz aus dem Förderbrunnen zu den Brech- und Flotationsanlagen des Valle Lanzi fertiggestellt. Das Erz wurde auf Waggons auf Schmalspurbahnen transportiert. Die gleiche Route, auf der sich das Erz befand, wird heute von Besuchern verfolgt, die im überqueren Zug das Valle Lanzi und die Rocca di San Silvestro erreichen. Im Inneren der Galerie werden die Arbeitswerkzeuge, die Formen und Farben der Mineralien und ein suggestiver Halt in der großen zentralen Förderhalle den Besucher zur Entdeckung einer außergewöhnlichen unterirdischen Welt führen.

Die Besichtigung dauert 40 Minuten.

Rocca San Silvestro, ein mittelalterliches Dorf wo Bergmänner und Schmiede wohnten, wurde zwischen dem 10. und 11. Jahrhundert gegründet, um das reichhaltige Vorkommen von Kupfer und Silber auszubeuten. Die Metalle wurden dazu verwendet, um Münzen vornehmlich in der Gegend von Lucca und Pisa zu prägen. In dieser Periode haben die Dorfgebieter enge kommerzielle Beziehungen zu den Städten unterhalten. Während des Mittelalters wurde das Dorf “Rocca a Palmento” (eine Mühle oder “Palentum” wurde in der Presse unter der Kirche entdeckt) genannt. Seinen aktuellen Namen verdankt es dem Heiligen, dem die Kirche geweiht ist. Das Dorf verwahrloste im 14. Jahrhundert aufgrund verschiedener Faktoren, besonders wegen ökonomischen mit einer Änderung der Ressourcen-Verwaltung eng verbundenen Problemen und Faktoren. Die Besucher folgen einer Route, welche die gesellschaftliche und wirtschaftliche Ordnung, die Nahrungsgewohnheit und die bauliche und metallurgische Technik in einer mittelalterliche Gemeinschaft beschreibt. Sie können Rocca San Silvestro durch einen Weg erreichen; am besten ziehen Sie dazu Sport- oder Wanderschuhe an. Von Valle Lanzi bis Rocca San Silvestro brauchen Sie zirka 20 Minuten.

Die Besichtigung dauert 1 Stunde (leicht)

Weg durch Wald und Lichtungen, der den Eingang des Parks mit Campiglia Marittima verbindet. Durch die Reste des Aquädukts aus dem 19. Jahrhundert und die Quellen, die Campiglia bis vor kurzem versorgt haben, erreichen wir das historische Zentrum dieses tausendjährigen Dorfes, das von der mittelalterlichen Festung beherrscht wird.

Die Besichtigung dauert 20 Minuten.

Sie führt den Besucher vom Ausgang der Temperino-Mine zurück in die Parkmuseen. Teilweise verfolgt die Strecke der Eisenbahn, die in den frühen Jahren des letzten Jahrhunderts zum Transport des Erzes benutzt wurde. Die großen Mülldeponien, die entlang dieser Route sichtbar sind, zeugen von Jahrhunderten des Bergbaus.

Die Besichtigung dauert 1 Stunde (anspruchsvoll)

Es ist der Weg zum Schloss von Rocca San Silvestro. Sie endet im Valle dei Manienti, einer mittelalterlichen Mine, die von den Burgbewohnern kultiviert wird. In der Nähe der Mine befinden sich die Überreste alter Marmorsteinbrüche. Besonders interessant ist der naturalistische Aspekt der Route, der eine dichte Vegetation mit typischen Pflanzen bewahrt.

Die Besichtigung dauert eine Stunde und zehn (herausfordernd )

Vom Ausgang der Temperino-Mine geht es in die Valle Lanzi-Lava. Sie verläuft entlang der Linie metallhaltiger Metalle und ermöglicht es Ihnen, die wichtigsten Notfälle in der Region zu beobachten, von den Mündungen der antiken und mittelalterlichen Minen bis zu den beeindruckenden Steinbrüchen im Freien, von den Überresten der Förderbrunnen bis zu den Einsturztunneln. Die vorherrschenden Farben sind das Gelb und das Rot der Bergbauhalden, die jetzt aufgegeben und zur Hälfte von der üppigen Vegetation des mediterranen Busches verborgen sind.

Die Besichtigung dauert eine Stunde und zehn (herausfordernd )

Es ist ein Rundweg, der bei der Laverie di Valle dei Lanzi beginnt und endet. Anschließend durchqueren wir die mittelalterlichen Abbaubohrungen, die Medici-Eingriffe und die großen Anlagen des englischen Bergbauunternehmens Etruscan Mines. Sein Name erinnert an die Bergbauarbeiten des 16. Jahrhunderts: Die deutschen Bergleute wurden tatsächlich „Lanzi“ genannt.

Inseln

ISOLA DI PIANOSA

Die Insel Pianosa kann besucht werden von:
San Vincenzo mit dem Motorschiff:
www.aquavision.it

 ISOLA DEL GIGLIO

Die Insel Giglio kann von

San Vincenzo aus mit dem Motorboot besucht werden:
www.aquavision.it

ISOLA D’ELBA

Eine wunderschöne Insel, die es zu entdecken gilt.
Fähren zur Insel Elba fahren alle 30 Minuten von Piombino ab.
In der Zeit von Juni bis September ist es möglich, das Boot vom Hafen von San Vincenzo zu nehmen
www.acquavision.it

Beste Strände:
Cavoli (Campo nell’Elba)
Sansone (Portoferraio)
Fetovaia (Campo nell’Elba)
Felciaio (near Lido di Capoliveri)
Padulella (Portoferraio)

 ISOLA DI CAPRAIA

Eine kleine Insel mit nur einem Strand und einem kleinen Fischerdorf.
Erreichbar mit der Fähre von Livorno oder von Juni bis September direkt mit dem Boot vom Hafen von San Vincenzo
www.acquavision.it

DÖRFER

CASTAGNETO CARDUCCI

ENTFERNUNG: 10 Minuten mit dem Auto von San Vincenzo

BOLGHERI

Entfernung: 15 Minuten mit dem Auto von San Vincenzo

CAMPIGLIA MARITTIMA

Entfernung: 15 Minuten mit dem Auto von San Vincenzo

SUVERETO

Entfernung: 20 Minuten mit dem Auto von San Vincenzo

POPULONIA

Entfernung: 20 Minuten mit dem Auto von San Vincenzo

GOLFO DI BARATTI

Entfernung: 15 Minuten mit dem Auto von San Vincenzo

CASALE MARITTIMO

Entfernung: 25 Minuten mit dem Auto von San Vincenzo

SATURNIA

Entfernung: 1 Stunde und 50 Minuten mit dem Auto von San Vincenzo

SAN GIMIGNANO

Entfernung: 1 Stunde und 20 Minuten mit dem Auto von San Vincenzo

SAN QUIRICO D’ORCIA – CHIESA DELLA MADONNA DI VITALETA

Entfernung: eineinhalb Stunde mit dem Auto von San Vincenzo

ABBAZIA DI SAN GALGANO

Entfernung: 1 Stunde mit dem Auto von San Vincenzo

MASSA MARITTIMA

Entfernung: 40 Minuten mit dem Auto von San Vincenzo

BAGNO VIGNONI

Entfernung: 1 Stunde und 50 Minuten von San Vincenzo

VOLTERRA

Entfernung: 50 Minuten mit dem Auto von San Vincenzo

Empfohlene Orte:
-Pinacoteca e Museo Civico di Volterra link www.comune.volterra.pi.it
-Museo Etrusco Guarnacci link www.comune.volterra.pi.it

STRÄNDE

PISA

Entfernung von San Vincenzo
Mit dem Auto 40 Minuten
Mit dem Zug 45 Minuten

Empfohlene Orte:
-Palazzo Blu Art Gallery link: https://palazzoblu.it/
-La Certosa di Pisa link: https://www.msn.unipi.it/it/la-certosa/

LUCCA

Entfernung von San Vincenzo
Mit dem Auto: 1 Stunde
Mit dem Zug: 1 Stunde und 50 Minuten

SIENA

Entfernung von San Vincenzo
Mit dem Auto: 1 Stunde und 35 Minuten

FIRENZE

Entfernung von San Vincenzo
Mit dem Auto: eineinhalb Stunde
Mit dem Zug: 2 Stunden

ROMA

Entfernung von San Vincenzo
Mit dem Auto: 3 Stunden
Mit dem Zug: 2 Stunden mit “Frecciabianca” vom Campiglia Marittima Bahnhof nach Roma Termini

DIENSTLEISTUNGEN UND NÜTZLICHE NUMMERN

FAHRRADVERLEIH

Sie können Fahrräder direkt bei uns in der Residence Castel del Mare mieten (6 € pro Tag). INFO.
Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir WhatsApp, um die Verfügbarkeit zu erfahren:
+39 3279286903.

AUTOVERMIETUNG

EUROPCAR
Viale Italia, 45 – 57023 Cecina (LI) – Tel. +39 0586 635742

SCOOTERVERMIETUNG

RENTAL CECINA
Viale D. Pietri, 17 – 57023 Cecina (LI) –  www.rentalcecina.com – Tel: +39 0586 669008info@rentalcecina.it

BOOTVERMIETUNG

SUD OVEST
SAN VINCENZO (LI) – www.sudovest.com

SUPERMARKT

CONAD
SAN VINCENZO (LI)
Corso Italia 71

Täglich von Montag bis Sonntag geöffnet, auch an Feiertagen. Im Sommer auch nach dem Abendessen.
Hochwertiger Supermarkt mit lokalen Produkten (Öl, Wein, typische Produkte), Bio-Obst und Gemüse. Es gibt auch Produkte für Gluten-Intoleranz, Laktose, für Veganer und zum Füttern von Babys.

WÖCHENTLICHER MARKT

SAN VINCENZO (LI)
Piazza Giovanni XXIII

Jeden Samstagmorgen.

EVENTS

Während Ihres Urlaubs werde ich Sie jede Woche über geplante Ereignisse in der Toskana informieren. Wenn Sie auf dem Laufenden bleiben möchten, finden Sie hier 3 Websites für Feste und Veranstaltungen in der Toskana:

EREIGNISSE IN SAN VINCENZO
https://www.visitsanvincenzo.it/

SAI MICA DOVE:
http://www.saimicadove.it/

EREIGNISSE IN DER TOSKANA:
http://www.eventiintoscana.it/

DISCOVER TUSCANY:
http://www.discovertuscany.com/tuscany-events/

DIE EREIGNISSE, DIE WIR IN DER TOSKANA EMPFEHLEN

 

TEATRO DEL SILENZIO
Lajatico (PI)
INFO: Facebook: TEATRO DEL SILENZIO
TICKETS: http://citysoundmilano.com/it/teatro-del-silenzio/evento/

Tanzaufführungen, Musik und Prosa in einem Amphitheater
Natur umgeben von viel Grün zwischen Bäumen und Statuen von
Stein.

MERCANTIA
Piazza Boccaccio, Certaldo (FI)
www.mercantiacertaldo.it

Eine suggestive Party mit renommierten Straßenkünstlern
diale, im schönen dorf Certaldo.

CALICI DI SAN LORENZO
Suvereto (LI)

Weinverkostung in Suvereto, 15 km von
San Vincenzo.
INFO: www.comune.suvereto.li.it/archivio6_noti- zie-ed-eventi_12_797_0_1.html

 

FESTIVAL LA VERSILIANA

Versiliana – Pietrasanta – Viale Enrico Morin, 16, 55045 Pietrasanta LU

www.versilianafestival.it/eventi/

Eventi musicali e culturali.

MONTERIGGIONI MEDIEVAL EVENT
Monteriggioni (SI)

www.monteriggionimedievale.com

MUSIC FESTIVAL
Marina di Castagneto Carducci

www.bolgherifestival.it