Family friendly

FAMILY FRIENDLY

URLAUB MIT KINDERN: ein Traum, ohne Stress, der bei uns zur Wirklichkeit wird!

Für GH LAZZERINI HOLIDAYS ist der Empfang von Familien mit Kindern die absolute Priorität.
Unsere langjährige Erfahrung ist das Resultat persönlicher Reisen und Ausflüge in viele Ortschaften weltweit mit Kindern jeglichen Alters.

Unsere Ferienwohnungen sind komplett ausgestattet mit ALLEM Notwendigen, damit unsere Gäste nichts von zu Hause mitbringen müssen. In unseren Ferienhäusern finden Sie, auf Anfrage, folgende Accessoires, KOSTENLOS

  • Kinderbett / Wiege von 0 bis 4 Jahren
  • Kinderstuhl
  • Kleine Badewanne
  • Breiset
  • Baby-WC-Sitz
  • Kinderwagen
  • Fahrrad mit Kindersitz
  • Baby-Gitter in den zweistöckigen Ferienhäusern
  • Unsere Fernsehen bieten Netflix

Nicht nur sind unsere Ferienhäuser perfekt für Familen, auch San Vincenzo ist es!

San Vincenzo ist nämlich ein sehr beliebtes Reiseziel und entspricht bestens den Ansprüchen der Familien mit Kindern jeden Alters.

Denn hier haben wir außer der Blauen Fahne, welche die säubersten italienischen Strände auszeichnet, auch die Grüne Fahne, ein wichtige Auszeichnung für kindgemäße und vom Verband der italienischen Kinderärzte empfohlenen Strände.

Hier eine Liste der guten Gründe um San Vincenzo mit der Familie zu besuchen:

  • Wir haben kilometerlange freie und ausgestattete Strände aus feinem, goldenem Sand (ohne Felsen)
  • Die Meereshöhe steigt sanft an: am Ufer ist das Wasser viele Meter lang niedrig und das ermöglicht den Kindern in aller Sicherheit im Wasser zu spielen.
  • Das milde Klima: versichern Sie sich selbst online! Auch wenn überall schlechtes Wetter herrscht, scheint in San Vincenzo die Sonne.
    Denn San Vincenzo verfügt über eine besondere geographische Lage, es ist im Osten von Hügeln, im Süden vom Felsen von Populonia geschützt, und im Westen liegen die Inseln.
    Deshalb ist das Klima im Winter mild (in dieser Jahreszeiten sind die Temperaturen um einige Grade höher als in anderen Badeorten der Toskana) und im Sommer kann man hier eine leichte und dauerhafte Brise und einen sehr niedrigen Feuchtigkeitsgrad genießen.
  • Das Zentrum von San Vincenzo eignet sich bestens für Spaziergänge, Geschäftsbummel, Aperitife und Abendessen. In jeder Saison gibt es zahlreiche Events, Veranstaltungen, Konzerte.
    Alles ist zu Fuß erreichbar, der Tourismus hier ist schön und ruhig, gut geeignet für all diejenigen, die Relax, Kultur und Önogastronomie lieben.

San Vincenzo, viel mehr als nur ein einfacher Badeort

Was tun, wenn man nicht an den Strand geht? Diese Frage stellen wir uns alle, wenn wir dabei sind, einen Urlaub am Meer zu buchen.
Alle verfügen gern über einen “Plan B”, im Falle, dass Wolken aufkommen oder einfach nur um etwas zu tun zu haben, wenn wir uns ein paar Stunden vom Strand entfernen wollen.

FÜR FAMILIEN MIT KINDERN

Hier einige Tips für Familien mit Kindern in San Vincenzo

Familienausflüge: lustige Erkundungen unserer Gegend
Einen neuen Ort zu besichtigen wird zu einem regelrechten Entdeckungsabenteuer! 

Geschichte und Kultur

  • Parco Archeologico di Populonia (archäologischer Park von Populonia) genau das Richtige, wenn Sie Lust dazu haben, das Volk der antiken Etrusker zu entdecken, aber auch wenn Sie gerne ein paar Stunden an einem traumhaften, von Meer und Natur umgebenen Ort verbringen wollen.
  • Miniera del Temperino: mit einer kleinen Bahn können Sie die Bergwerkstollen auf den Spuren der örtlichen Bergwerktradition erforschen
  • Museum von Piombino

Vergnügungsparks & Abenteuerparks in der Natur

  • il Ghirigoro, in San Vincenzo, Minigolf, aufblasbare Spiele und Spiele für die Kleinsten
  • Il Cavallino Matto (Marina di Donoratico), eine wunderschöne Spielwiese im Grünen mit vielen Attraktionen für kleine und große Kinder
  • Holiday Park in San Vincenzo, Via della Principessa, mit Springteppichen und anderen Spielen
  • il Pino d’Oro (Marina di Donoratico) mit Rollschuhpiste
  • Giardino Sospeso (Riparbella) Schwebegarten
  • Il Tasso Scatenato (il Puntone, Scarlino)

Einen Ausflug in die Welt der Tiere!

Für kleine Tierliebhaber und um etwas dazu zu lernen…

  • Lento ASD (San Vincenzo): damit die kleine Besucher Vertrauen zu Pferden und Eseln gewinnen und lernen, wie man sie gepflegt und reitet (auch für die Kleinsten geeignet)
  • WWF-Oase (Bolgheri): nichts macht mehr Spaß als ein Spaziergang in der Natur, wo man die freien Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten kann
  • Parco di Gallorose: Tierpark in Cecina mit Tierarten aus der ganzen Welt
  • Aquarium von Livorno

Spaziergänge, Trekking & Picknick

Auf unsere Webseite finden Sie unter „Umgebung“ viele interessante Trekking-Pfade.
Je nach dem Alter der Kinder (wenn sie laufen oder im Kinderwagen sitzen) gibt es zahlreiche Spaziergänge, die wir empfehlen können

  • Spaziergang des Matrosen (einfach, auf Asphalt): am Nord-Eingang des Touristenhafens von San Vincenzo befindet sich ein schöner Spazierweg, der zur Statue des Matrosen führt. Ein angenehmer Spazierweg, von dem Sie die Inseln bewundern können und wunderschöne Mosaike antreffen.
  • Spaziergang am Strand zwischen San Vincenzo und Marina di Donoratico: ideal im Herbst, Winter und Frühjahr, wenn es nicht zu warm ist. Vom Hafen von San Vincenzo können Sie zu Fuß das nächste Dorf, Marina di Donoratico, über den Strand erreichen (Entfernung 7 km)
  • Park von Rimigliano: innerhalb des Parks befinden sich zahlreiche Pfade. Perfekt für einen Spaziergang und ein Mittagessen im Freien. Dank den schattigen Kiefern und Steineichen ist der Park auch an sehr warmen Tagen ein ideales Ziel.
  • Erdbeerbaum-Strecke
    Die Strecke beginnt in Via Volta, in unmittelbarer Nähe unserer Ferienwohnungen Castel del Mare. Die ersten 5 km sind einfach und steigen nur sanft an und können auch mit dem Kinderwagen hinterlegt werden. Wunderschöner Meeresblick.
  • Wacholder-Strecke – Via delle Dune
    Diese Strecke ist sehr schön und beginnt bei der Hütte der roten Erde (capanna delle Terre Rosse) und endet südlich des Parks von Rimigliano
  • Spazierweg zwischen San Vincenzo und Populonia

Dörfer

Auch der Besuch der kleinen Dörfer, die San Vincenzo umgeben, ist eine schöne Erfahrung: erreichbar in wenigen Minuten mit dem Auto, schenken die kleinen Ortschaften dem Besucher traumhafte Aussichten und viele entzückende Lokale, die köstliche Zwischenmahlzeiten anbieten.

  • Bolgheri
  • Castagneto Carducci
  • Bibbona
  • Suvereto
  • Populonia

Ein Inselausflug

Nicht nur Meer: die Inseln Elba, Capraia und Pianosa eignen sich sehr gut für einen Ausflug ohne Strandaufenthalt. Alle sind mit dem Motorschiff vom Hafen von San Vincenzo aus erreichbar, ohne dass man ins Auto steigen muss. Besonders Pianosa ist sehr interessant , ein echtes Naturparadies; hier befand sich jahrelang ein Hochsicherheitsgefängnis, heute stellt die Insel ein Freilichtmuseum da

Thermen

Gewöhnlich sind die Thermen ein Ort, wo der Eintritt den Kleinsten untersagt ist, aber in unserer Gegend gibt es da eine Ausnhame:

  • Kalidarium Etrusker-Thermen, mit einem großen Thermal-Schwimmbad im Freien ermöglicht auch den Kleinen, in einem schönen, natürlichen und gemütlichen Ort, viel Spaß zu haben.